Berufsausbildung bei LASERVORM

Was sind deine Aufgaben bei LASERVORM?

  • Laserschweißen, Laserhärten, Laserauftragschweißen auf modernen CNC-Lasermaschinen - dafür bilden wir DICH aus, denn leider gibt es keinen Beruf "Laser-MaterialbearbeiterIn"
  • Einrichten und Umrüsten von Maschinen
  • Wartungs- u. Instandhaltungsarbeiten
  • Die Ausbildung erfolgt in der Vertiefungsrichtung Instandhaltung
  • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
  • Ort(e) der praktischen Ausbildung: Altmittweida (BWC Chemnitz)
  • Berufsschulort(e): Chemnitz

Mehr Infos zum Beruf

Blick in eine Sondermaschine mit Mechanik, vielen Kabeln, elektronischen Komponenten und laseroptischen Bauteilen.
Letzte Handgriffe an einer Laser-Sondermaschine: Ein komplexes System aus Mechanik, Elektronik und laseroptischen Elementen muss montiert werden - neben Serviceeinsätzen eine typische Aufgabe für einen Mechatroniker bei LASERVORM.

Was sind deine Aufgaben bei LASERVORM?

  • Planung, Montage und Instandhaltung von mechatronischen Systemen, häufig direkt beim Kunden
  • Fehler- und Problemanalyse
  • Programme erstellen und in Verbindung mit der Produktion testen
  • Programmieren z. B. von elektronischen Steuerungen
  • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
  • Ort(e) der praktischen Ausbildung: Altmittweida (BWC Chemnitz)
  • Berufsschulort(e): Freiberg oder Chemnitz

Mehr Infos zum Beruf

Auszubildende am Härtemessgerät
Eine kleine Diamantspitze wird mit einer bestimmten Kraft in das Metall gedrückt und dann wird die Größe des Eindruckes gemessen - schon weiß man, wie hart das Metall ist (Technisch: Härteprüfverfahren nach Vickers).
  • Durchführung von Qualitätskontrollen wie z.­ B. Untersuchungen am Mikroskop, Mikrohärtemessungen, optische Geometrievermessung
  • Untersuchung von Materialien und Produkten auf ihre Eigenschaften, Zusammensetzung und Fehler
  • Computergestützte Auswertung und Dokumentation
  • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
  • Ort(e) der praktischen Ausbildung: Altmittweida
  • Berufsschulort(e): Freiberg

Mehr Infos zum Beruf

Was sind deine Aufgaben bei LASERVORM?

  • Betreuung von Automatisierungssystemen, Analyse von Funktionszusammenhängen und Prozessabläufen, Änderungen und Erweiterungen
  • Installieren, Justieren, Konfigurieren und Parametrieren von Sensor- und Aktorsystemen sowie Baugruppen der elektrischen Steuerungs- und Regelungstechnik, Programmieren von Automatisierungssystemen
  • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
  • Ort(e) der praktischen Ausbildung: Altmittweida
  • Berufsschulort(e): Chemnitz und Zwickau

Mehr Infos zum Beruf

Was sind deine Aufgaben bei LASERVORM?

  • Konzeption, Realisierung und Wartung von Softwaresystemen auf Basis mathematischer Modelle
  • Entwurf, Anwendung und programmtechnische Umsetzung mathematischer Methoden, Modelle und Algorithmen
  • Analyse und Planung von Softwarelösungen
  • Softwareerstellung
  • Softwareübergabe und Support
  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Ort(e) der praktischen Ausbildung: Altmittweida
  • Berufsschulort: Berlin

Mehr Infos zum Beruf

  • Erstellung technischer Zeichnungen am CAD-System
  • Erstellung von technischen Unterlagen und Stücklisten für den Bau von Maschinen
  • Partner(in) des Konstrukteurs in der Produktentwicklung

Mehr Infos zum Beruf

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Unser Bürozugang ist rollstuhlfahrertauglich.

Angebot anfordernAngebot Mobil