Berufsausbildung bei LASERVORM

Was sind deine Aufgaben bei LASERVORM?

  • Laserschweißen, Laserhärten, Laserauftragschweißen auf modernen CNC-Lasermaschinen - dafür bilden wir DICH aus, denn leider gibt es keinen Beruf "Laser-MaterialbearbeiterIn"
  • Einrichten und Umrüsten von Maschinen
  • Wartungs- u. Instandhaltungsarbeiten
  • Die Ausbildung erfolgt in der Vertiefungsrichtung Instandhaltung
  • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
  • Ort(e) der praktischen Ausbildung: Altmittweida (BWC Chemnitz)
  • Berufsschulort(e): Chemnitz

Mehr Infos zum Beruf

Blick in eine Sondermaschine mit Mechanik, vielen Kabeln, elektronischen Komponenten und laseroptischen Bauteilen.
Letzte Handgriffe an einer Laser-Sondermaschine: Ein komplexes System aus Mechanik, Elektronik und laseroptischen Elementen muss montiert werden - neben Serviceeinsätzen eine typische Aufgabe für einen Mechatroniker bei LASERVORM.

Was sind deine Aufgaben bei LASERVORM?

  • Planung, Montage und Instandhaltung von mechatronischen Systemen, häufig direkt beim Kunden
  • Fehler- und Problemanalyse
  • Programme erstellen und in Verbindung mit der Produktion testen
  • Programmieren z. B. von elektronischen Steuerungen
  • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
  • Ort(e) der praktischen Ausbildung: Altmittweida (BWC Chemnitz)
  • Berufsschulort(e): Freiberg oder Chemnitz

Mehr Infos zum Beruf

Auszubildende am Härtemessgerät
Eine kleine Diamantspitze wird mit einer bestimmten Kraft in das Metall gedrückt und dann wird die Größe des Eindruckes gemessen - schon weiß man, wie hart das Metall ist (Technisch: Härteprüfverfahren nach Vickers).
  • Durchführung von Qualitätskontrollen wie z.­ B. Untersuchungen am Mikroskop, Mikrohärtemessungen, optische Geometrievermessung
  • Untersuchung von Materialien und Produkten auf ihre Eigenschaften, Zusammensetzung und Fehler
  • Computergestützte Auswertung und Dokumentation
  • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
  • Ort(e) der praktischen Ausbildung: Altmittweida
  • Berufsschulort(e): Freiberg

Mehr Infos zum Beruf

Was sind deine Aufgaben bei LASERVORM?

  • Betreuung von Automatisierungssystemen, Analyse von Funktionszusammenhängen und Prozessabläufen, Änderungen und Erweiterungen
  • Installieren, Justieren, Konfigurieren und Parametrieren von Sensor- und Aktorsystemen sowie Baugruppen der elektrischen Steuerungs- und Regelungstechnik, Programmieren von Automatisierungssystemen
  • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
  • Ort(e) der praktischen Ausbildung: Altmittweida
  • Berufsschulort(e): Chemnitz und Zwickau

Mehr Infos zum Beruf

Was sind deine Aufgaben bei LASERVORM?

  • Konzeption, Realisierung und Wartung von Softwaresystemen auf Basis mathematischer Modelle
  • Entwurf, Anwendung und programmtechnische Umsetzung mathematischer Methoden, Modelle und Algorithmen
  • Analyse und Planung von Softwarelösungen
  • Softwareerstellung
  • Softwareübergabe und Support
  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Ort(e) der praktischen Ausbildung: Altmittweida
  • Berufsschulort: Berlin

Mehr Infos zum Beruf

  • Erstellung technischer Zeichnungen am CAD-System
  • Erstellung von technischen Unterlagen und Stücklisten für den Bau von Maschinen
  • Partner(in) des Konstrukteurs in der Produktentwicklung

Mehr Infos zum Beruf

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Unser Bürozugang ist rollstuhlfahrertauglich.

Alle Ausbildungsplätze werden nach Bedarf angeboten.

Angebot anfordernAngebot Mobil