Das Laserauftragschweißen oder auch Laser Cladding dient zur Herstellung partieller Verschleißschutzbereiche aus verschiedensten Metallen / Legierungen oder zur Herstellung von Funktionsschichten für Gleitlager, Hitzeschutz, zur Erzeugung neuer Bauteilbereiche.

Wir praktizieren diese Verfahren seit 1994 von "Mikro" bis "Makro". Das Bauteilspektrum reicht dabei von medizintechnischem Gerät mit Wandstärken von wenigen 0,1mm bis hin zu aufgetragenen Flächen von einigen Quadratdezimetern und Schichtdicken von mehreren Millimetern.

Neben einem breiten Erfahrungsschatz zur Technologie des Auftragschweißens mit Draht- und Pulverzufuhr haben wir auch Lösungen zur Qualitätssicherung auch in Großserienanwendungen. 

Wir sind von SIEMENS AG / Power Generation für Regenerierungsschweißungen an Kraftwerksturbinenschaufeln qualifiziert. Die neue Dimension der technologischen Freiheit: Laserauftragschweißraupen hinsichtlich Schweißquerschnittsbreite und -höhe in weiten Grenzen in Echtzeit variieren dank LV LineScan und Breitstrahl-Pulverdüse. Für den Werkzeug- und Formenbau führen wir Korrekturen und Reparaturen an Bauteilen mit Zusatzwerkstoff in Pulver- oder Drahtform aus.

Flyer Lohnfertigung.pdf
Leistungsspektrum Laserlohnfertigung
Unser Angebot Laserlohnfertigung

Haben Sie Fragen zu einer Maschine oder benötigen Sie ein Angebot?

Leiter Lohnfertigung Dominique Bauch

Kontaktieren Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Dominique Bauch

+49 3727 9974 - 46

lohnfertigung@laservorm.com
Angebot anfordern
Angebot anfordernAngebot Mobil